Futbalo

Futbalo-Girls der PGS kicken sich an die Spitze

Die Teilnahme unserer Mädchen am Futbalo-Turnier 2023 war ein voller Erfolg. Nach dem wöchentlichen Training im 1. Halbjahr zeigten unsere Futbalo-Girls im diesjährigen Turnier tolle Leistungen. Die gedrückten Daumen und das Training haben sich ausgezahlt!  🙂 

Für die gute Vorbereitung geht natürlich ein besonderer Dank an unsere engagierte Trainerin! 

Förderverein

Förderverein der PGS stellt sich neu auf

Nach längerer Unklarheit über die Zukunft des Fördervereins haben die Mitglieder auf der jährlichen Mitgliedervollversammlung die Weichen gestellt und einen neuen Vorstand gewählt.

Zunächst blickte Frau Brauer als 1. Vorsitzende auf ein ereignisreiches Jahr zurück, bei dem der Förderverein verschiedene Projekte und Aktionen wie beispielsweise den Sponsorenlauf organisatorisch unterstützt sowie das Spielgerätehaus finanziert hat. Ein besonderes Highlight stellte die Anschaffung von zwei Deskbikes dar. Diese werden aktuell von den Viertklässlern in ihrem Klassenraum genutzt und sind sowohl bei den Schülern als auch bei den Lehrern sehr beliebt.

Der abschließende Kassenbericht wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig genehmigt. Damit verabschiedete sich nun der bisherige Vorstand des Fördervereins. Ein herzliches Dankeschön für ihre tatkräftige Unterstützung in den letzten Jahren richtet sich an Frau Claudia Brauer, Frau Kerstin Geers, Herrn Dirk Keller und Herrn Markus Hemme.

Wochenlang war unklar, ob der Förderverein der Paul – Gerhardt – Schule weiterhin bestehen kann oder nach mehr als 25 Jahren mangels aktiver Mitglieder die Segel streichen muss. Glücklicherweise hat sich ein neuer Vorstand gefunden, der von freiwilligen Helfern unterstützt wird. Motiviert, engagiert und mit vielen frischen Ideen möchte der Vorstand des Fördervereins auch weiterhin die Kinder und Lehrer der Paul – Gerhardt – Schule finanziell und tatkräftig unterstützen.

Eislaufen 2022

Eislaufen 2022

Die 3. Klassen waren am Nikolaustag auf der Eisbahn in Meppen. Anschließend gab es eine wärmende Überraschung in der Schule 🙂