Weidengangpflanzaktion 2015

Weidengang im „Grünen Klassenzimmer“

Am 05.12.15 fand ein außergewöhnlicher Arbeitseinsatz an der Paul-Gerhardt-Schule statt. Die Initiatoren Frau Mersch und der Förderverein hatten zur Unterstützung bei der Bepflanzung eines Weidengangs aufgerufen. Eltern, einige Schüler und sogar ehemalige Schüler trafen sich um 08.30 Uhr, um den Weidengang anzulegen. Da war körperlicher Einsatz erforderlich: Gräben ausheben, pflanzen, wässern usw. Durch den tatkräftigen Einsatz und gestärkt durch ein leckeres Frühstück konnte die Aktion nach drei Stunden erfolgreich abgeschlossen werden. Auch Schokoladennikoläuse versüßten die anstrengende Arbeit! Über den Erfolg des Projekts freut sich die ganze Schulgemeinschaft. Die Schüler/innen müssen jedoch noch bis zum nächsten Frühjahr warten, bis alles ausgewachsen ist und der Weidengang zum Spielen genutzt werden kann.

« 2 von 5 »